Whidbey Island

Heute verlassen wir Seattle, was uns bei leichtem Nieselregen recht leicht fällt. Während wir nun auf der Fahrt Richtung Norden erstmal einige Shopping-Stops einlegen, reißt der Himmel auf und am Abend können wir noch nahe des Fährhafens von Anacortes auf Whidbey Island die Abendsonne genießen, und den Regenwald erforschen. Auch die ersten „wilden“ Tiere laufen uns vor die Kamera (respektive vors Auto).

2013-09-Northwest-155 2013-09-Northwest-159 2013-09-Northwest-161 2013-09-Northwest-165

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.