Haystack Rock

Während wir die Halbinsel nun verlassen, kommt uns weiterhin ein Strom an Hot Rods entgegen. Wir überqueren den Columbia River über die spektakuläre, vier Meilen lange Brücke bei Astoria, verlassen Washington und erreichen Oregon, den zweiten Bundesstaat für diese Reise.

2013-09-Northwest-246-2

Nicht viel weiter südlich erreichen wir wieder die Küste und den kleinen Ort Cannon Beach, der mit dem fotogenen Haystack Rock aufwartet. Der Haystack Rock heißt Haystack Rock, weil er aussieht, wie ein riesiger Heuhaufen. Ein Einheimischer erklärt uns, dies sei der schönste Strand der Welt, er hätte sie schon alle gesehen und verglichen. Ohne seine Angaben überprüft zu haben, können wir aber schon zustimmen, dass dieser Strand ganz schön was zu bieten hat. Erstmal das Panorama über den Haystack Rock. Dann die Sonnenuntergänge hinter dem Haystack Rock. Und zuletzt noch die Tidepools am Haystack Rock. Panorama und Sonnenuntergang machen wir heute. Tide Pools morgen. So einfach ist das am schönsten Strand er Welt…

2013-09-Northwest-259-2 2013-09-Northwest-275-2  2013-09-Northwest-300 2013-09-Northwest-296

Bisschen noch…

2013-09-Northwest-304

Und wech isse…

2013-09-Northwest-309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.